Gemein-  und Geheimtipps

Also wir vom Oberwirt sind ja erstens seit Generationen in Ebbs angesiedelt. Das betrifft die Familie, die das Hotel führt und die zumeist schon langjährigen MitarbeiterInnen, die auch alteingesessen sind. Oder sich zumindestens trotzdem sehr gut auskennen in unserer Gegend. Und wenn wir Gegend meinen, dann meinen wir das Rundherum im Kufsteiner Land, die ganze Gegend rund um den Wilden Kaiser, den Kaiserwinkl und natürlich auch hinein ins Boarische. 

Geheimtipps:

Und wir sind begeisterte Bergsportler. Und ziemliche Radfahrer (wie man am Foto unten erkennen kann, das die beiden Chefitäten Martin, im Vordergrund, und Christoph, im Hintergrund, zeigt). Und Skitourengeher. Unser Wissen über die geheimsten Winkel teilen wir natürlich gerne mit Dir. Aber erst wenn du bei uns bist. Sonst wären unsere Tipps ja keine Geheimtipps mehr. Und Dich verpflichten wir natürlich zum Schweigen. Damit nicht alle dort hin gehen, wo wir dich hin schicken.

Gemeintipps: 

Das mit den sogenannten "Gemeintipps" verhält sich folgendermaßen: böse Zungen behaupten, dass der Seniorchef, der Gasser Martin, die Gäste so auf die Schnelle zur nächsten Alm schickt und ihnen eine Gehzeit von -sagen wir einmal- 45 Minuten mitgibt. Dass es für meisten Flachländer dann eher doppelt so lange dauert, bis sie dort oben keuchend ankommen, ist eher dem Gehtempo das Gasser Martin zuzuschreiben als der mangelnden Kondition der Gäste. Der natürlich, wenn er selbst einmal losmarschiert, eiligen Schrittes hinauf klettert. Und deshalb eine andere Zeitrechnung hat. Deshalb nennen wir diese Tipps dann "Gemeintipps". Aber wir nehmen das mit Augenzwinkern. Und unsere Gäste auch. 

Hier haben wir einige "offizielle Empfehlungen" für Dich. Also nicht unsere Geheim- und Gemeintipps, aber trotzdem wertvolle Empfehlungen!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …