Geheim- und Gemeintipps

Ja verflixt, was sind denn "Geheim- und Gemeintipps"?

Natürlich haben Einheimische in ihrer Gegend immer ein spezielles Wissen über das, das es bei ihnen gibt. Wir, deine Wirtsleut' Martin und Christoph, sind passionierte Radlfahrer, und Tourengeher im Winter und im Sommer. Also kennen wir die schönsten Straßen für Roadbiking und naturgemäß die Berge, die uns umgeben, ganz besonders gut. Dies betrifft vor allem unseren Hausberg, den Zahmen Kaiser. Aber auch den Wilden Kaiser und natürlich radeln auch wir manchmal über den Inn drüber, auf die bayrische Seite, um dort auch Tatzelwurm und Sudelfeld unsicher zu machen.

Und da haben wir eben für deine Touren ein paar Ecken und Strecken auf Lager, die nicht unbedingt in jedem Reiseführer nachzulesen sind. Scherzhaft nannten wir einmal unsere Tipps "Gemeintipps", weil wir manchmal ein bisserl sehr ambitioniert mit unseren Zeitangaben umgehen, wie man uns berichtet hat. Als geübter Sportler braucht man halt ein bisserl kürzer als der etwas bequemere Wanderer oder Radler. Und daher sagen wir jetzt schon: schlag ruhig 25-30% unserer Zeitangaben drauf. Wir sagen's aber eh dazu.

Hie und da publizieren wir auf dieser Seite einen oder mehrere Tipps, ansonsten bekommst du die bei uns an der Rezeption, sobald du bei uns gelandet bist.

Lies hier also weiter!

 

Fußbad oder Flussbad

Gamskogel mit Erfrischung

Hinauf geht's von Kufstein mit dem Kaiserlift auf's Brentenjoch auf 1.250 m Höhe (oder natürlich per pedes). Die Benutzung des Kaiserlifts ist übrigens in der KufsteinerlandCard inkludiert. Über ein schönes Almgebiet geht's dann noch ca. 200 Höhenmeter auf 1.450 m auf den Gamskogel, Einkehrmöglichkeiten gibt's am Weg. Der Rückweg führt allerdings über das Kaisertal und dann über den Kaiserbach. Und dort wartet auf dich glasklares "frisches Bergwasser vom Kaiser". Zum kühlenden Bad. Dann geht's noch vorbei an der Tischofer Höhle, in der auch in den Kriegen gegen Napoleon Aufständische ihre Waffen versteckt haben. Und dann wieder zum Ausgangspunkt. Näjeres dazu erfährst du von uns vor Ort.

Das sagen unsere Gäste über uns:


Tolle Zeit verbracht, würde wiederkommen
6,0 / 6


Sehr sauberes, gemütliches Hotel. Viele Ausflüge zentral zu erreichen. Tolles Frühstück und leckeres Essen. Schöne Außengastronomie und große Liegewiese

Wibke (46-50) Paar

Tiroler Gemütlichkeit hautnah erleben
6,0 / 6

Also für ein Landhotel in einem kleinen Ort super also ich finde es toll.Typisch Tirol sehr tolle Zimmer gleich per du aber trotzdem Luxus einfach eine tolle Mischung ich würde es jederzeit wieder nehmen! Wer dort nicht Bucht ist selber schuld !!!!!!!

Rainer (41-45) Alleinreisend

Gutes Hotel
5,0 / 6

Im allgemeinen ist das Hotel sehr gut und auch weiter zu empfehlen. Schön wäre evtl ein Kühlschrank im Zimmer. Frühstück war auch gut allerdings hätte ich mir etwas süßes gewünscht Kuchen, Croissant oder Creps. Abendessen war sehr gut und völlig ausreichend.

Claudia (31-35) Familie